Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Ich bin neu hier
Mi 9 Jul 2014 - 5:23 von Eva Wingelmayer

» Verschiedene News von MJ
Di 23 Jul 2013 - 1:52 von sotho8

» HAPPY BIRTHDAY
Mi 29 Aug 2012 - 5:26 von O2-guys wife

» ich bin seit heute neu hier
Do 28 Jun 2012 - 6:40 von BadGirl

» 3. Todestag von Michael
Mo 25 Jun 2012 - 19:24 von Billie - Jean

» Ich Bin Neu hier
So 29 Apr 2012 - 22:42 von MJbaderalover

» News / Murray / Prozess
Mi 21 März 2012 - 2:08 von Billie - Jean

» Waren in TII Doubels?
Mo 6 Feb 2012 - 6:24 von Wendy

» Seine Kids sind glücklich.
Fr 3 Feb 2012 - 6:04 von O2-guys wife

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kalender Kalender

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats


Verschiedene News von MJ

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von O2-guys wife am Sa 8 Okt 2011 - 6:42

Billie - Jean schrieb:Deshalb habe Michael darauf bestanden, während seiner Auftritte unter den Kostümen eine kugelsichere Weste zu tragen.

Aaahh, deswegen war mein Schatz so breit. love1 musik whistle

Die Panik war laut seiner nächsten Mitarbeiter so groß, dass der Star sie nur betrunken ertragen konnte: „(...) Deshalb trank er Whiskey, bis zu einer halben Flasche, um sich zu beruhigen.“

Michael und ne halbe Flasche Whiskey? Ja ne ist klar! rofl
Höchstens n Glas Wein! biggrin

_________________
love1 Wenn hinter Griechen Griechen kriechen, kriechen Griechen Griechen nach. love1
Griechen! ... Griechen! ... Griechen!
jonathan
avatar
O2-guys wife
Moderator

Anzahl der Beiträge : 125
Punkte : 161
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am Sa 8 Okt 2011 - 6:56

Sehe ich auch so O2! smile
Ich glaub wenn Mike ne halbe Flasche Whiskey getrunken hätte dann wäre er sicher nicht mehr in der Lage gewesen zu laufen! happy

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Paris Jackson wears iconic Thriller jacket

Beitrag von Billie - Jean am Sa 8 Okt 2011 - 18:33

Superstars in the making! Paris Jackson wears iconic Thriller jacket to honour father at Michael Forever memorial gig in Cardiff, while Prince Michael wears Bad leathers

Read more: http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2046937/Paris-Jackson-wears-iconic-Thriller-jacket-honour-father-Michael-Forever-memorial-gig-Cardiff-Prince-Michael-wears-Bad-leathers.html#ixzz1aG5ZuUeD
By Nadia Mendoza

Last updated at 1:45 AM on 9th October 2011

Read more: http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2046937/Paris-Jackson-wears-iconic-Thriller-jacket-honour-father-Michael-Forever-memorial-gig-Cardiff-Prince-Michael-wears-Bad-leathers.html#ixzz1aG5d2r4j

She may only be 13-years-old, but Paris Jackson oozed confidence as she took to the stage to honour her father's memory for the Michael Forever concert in Cardiff.

The teenager, accompanied by older brother Prince Michael, 14, and nine-year-old Blanket, beamed with pride as she mimicked Michael's iconic dress sense by wearing a Thriller jacket.

Prince also took inspiration from the King Of Pop, donning a leather jacket reminiscent from the Bad era of the eighties, while their younger sibling recaptured the Smooth Criminal outfit in a black jacket and tie, teamed with a red shirt and arm band to match.

Read more: http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2046937/Paris-Jackson-wears-iconic-Thriller-jacket-honour-father-Michael-Forever-memorial-gig-Cardiff-Prince-Michael-wears-Bad-leathers.html#ixzz1aG5ibpGR

Honouring their father: Prince Michael, Blanket and Paris took to the stage in iconic clothing at the Michael Forever Tribute Concert at the Millennium Stadium in Cardiff

Celebrating: There were no tears for Paris as she hugged her brother Prince and enjoyed the pop acts who dazzled on the stage

Confident: Paris, 13, introduced Beyonce to the stage and credited her for continuing to keep their father's spirit alive
The trio joined family and the showbiz elite tonight to celebrate Jacko's life with a memorial gig in the Welsh capital - but the singer's siblings have been divided as to whether or not to attend.

Tito, Marlon, Jackie and La Toya all performed at the concert, while Jermaine, Randy and Janet were notably missing.

The absentees believed that the show was 'inappropriate and ill-timed' due to the current trial of Conrad Murray, the doctor charged with involuntary manslaughter over Jacko's death.


Returning to the spotlight: La Toya Jackson honoured her brother

Affectionate: Paris Jackson offers a hug backstage whilst still wearing her Thriller jacket

Jermaine and Randy both said in a statement, they said: 'We feel that the most important tribute we can give to our brother at this time is to seek justice in his name.'

While Marlon said he respected their decision, adding: 'Each one of us grieves differently. We want to celebrate the positive side of his life, the positive things that he did.'

Following a 20 year absence from the spotlight, La Toya performed to remember her younger sibling



Voice of an angel: Leona Lewis performed at the Michael Forever concert with a host of ballerinas joining her


Demure: Pixie Lott abandoned her usual hotpants to wear an ankle-length dress to belt out her tracks

She said: 'I have put musical performance behind me for roughly two decades.

'But there will never be another magical moment such as this to celebrate Michael with his fans to perpetuate the importance of his legacy.

'I am honoured to share the stage with the incredible performers in this line-up, and I'm certain nothing would make my brother smile bigger or brighter than this tribute concert.'


Rockers: American band Alien Ant Farm performed with atmospheric smoke as they turned up the noise



On fire! Alien Ant Farm set the stage alight with pyrotechnics with a performance to remember in Cardiff



Celebrating: Marlon Jackson, Fearne Cotton, Jackie Jackson and Tito Jackson pose for a portrait backstage at the concert

While mother Katherine said it was 'exactly the way Michael would have wanted to be remembered.'

Prince, Paris, and Blanket also mingled with the likes of Cee-Lo Green, Pixie Lott and Leona Lewis at the show, with Michael's daughter introducing Beyonce's performance.

She said: 'She (Beyonce) is always pushing the envelope with her boundless energy and talent.


Writhing around: Christina Aguilera was surrounded by topless, tattooed men for her routine at the Welsh venue

Dishevelled: Christina Aguilera belted out songs looking a little larger than usual as she donned fishnets


Thumbs up: Christina looked a lot better in her second outfit, which flattered her figure a lot more

'She carries the torch lit by our father and it gives me great pleasure to introduce this woman.'

Black Eyed Peas withdrew from the event, hosted by Jamie Foxx and Fearne Cotton, last week amidst rumours they are to split.

However, Christina Aguilera drew attention back to her with a voluptuous figure and dishevelled look.

Dressed in fishnets and barely-there hotpants, the Genie In A Bottle singer looked a little worse for wear as she sang with smudged red lipstick and messy bed hair.
http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2011/10/08/article-2046937-0E4AAAAD00000578-766_634x489.jpg
Fix up, look sharp: Jamie Foxx scrubbed up well in a white jacket and black bow tie as he presented the show with radio presenter Fearne Cotton

American friends: Cee Lo Green and Ne-Yo crossed the Atlantic and descended on Wales to take part

Paul King, one of the organisers, said there had been a slow start to ticket sales, but added: 'All of a sudden this week it exploded and we were selling 1,000 tickets an hour yesterday.'

Fellow organiser Chris Hunt added: 'Everything we've done has been governed by one criterion - would Michael have done it this way, would he approve, would he like it?


United: JB, Tito, Oritse, Marlon, Aston, Jackie and Marvin perform altogether to give an electric performance


Supergroup: Tito and Oritse thrill fans as JLS join forces with the Jackson musicians to perform together

'We're trying to do something worthy of one of the greatest showmen of modern times.'

Jackson died in June 2009, aged 50, as he was preparing for his epic comeback shows in London.

Some of the concert proceeds will go to the AIDS Project Los Angeles and Prince's Trust charities, while a portion will be placed in a trust fund for Jackson's children.


Dedicated: A fan shows off her painted nails as she queues for the tribute concert outside the stadium

Read more: http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/article-2046937/Paris-Jackson-wears-iconic-Thriller-jacket-honour-father-Michael-Forever-memorial-gig-Cardiff-Prince-Michael-wears-Bad-leathers.html#ixzz1aGAkKkA2

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am So 9 Okt 2011 - 4:01

Hier ein Video dazu:

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Nimmer's Neverland Footage and Interview on Dr. Drew

Beitrag von Billie - Jean am Do 20 Okt 2011 - 23:40


_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Michael Jackson's Brothers Doing Another Tribute Show But Without Randy

Beitrag von Billie - Jean am So 23 Okt 2011 - 3:46


Another Michael Jackson tribute concert will go down this December in Tokyo and the Jackson brothers will headline the show, but without Randy Jackson ... sources close to the family tell TMZ.

According to our sources, the brothers will perform around 15 songs. The concert will feature several other artists, mainly Japanese acts.

No word yet on any other Jackson family involvement.
http://www.tmz.com/2011/10/08/michael-jackson-tribute-concert-tokyo-brothers-randy-tito-jermaine-marlon-jackie/#.TqQou3LllGP

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Thomas Mesereau Interview 27.10.2011

Beitrag von Billie - Jean am Do 27 Okt 2011 - 19:59


_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Cirque du Soleil

Beitrag von Billie - Jean am So 30 Okt 2011 - 19:12

Hier ein super schönes Video von der " Immortal Tour " "Beat it "!
Seht es euch unbedingt an top


Ich will mir das nächstes Jahr auch unbedingt ansehn,Mädelz wir sind dabei oder? thumps

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Jackson-Film feiert Premiere in London

Beitrag von Billie - Jean am Mi 2 Nov 2011 - 22:18

Jackson-Film feiert Premiere in London

Popstar Michael Jackson war schon früh ein einfallsreicher Unternehmer. Bereits als Kind habe er sich Pakete mit Süßigkeiten besorgt und diese dann einzeln gewinnbringend weiterverkauft, verriet sein älterer Bruder Tito am Mittwoch bei der Premiere eines neuen Films über den „King of Pop“ in London.



Als er dann mit gerade mal etwa zehn Jahren als Sänger der Jackson 5 erste Erfolge feierte, habe er sich vor allem gefreut, dass er jetzt alle Süßigkeiten der Welt habe kaufen können. Der Film „Michael Jackson – The Life of an Icon“ erscheint an diesem Donnerstag in Deutschland auf Blueray und DVD. In Kinos wird er nicht zu sehen sein.

Für die Dokumentation haben sich Jacksons Mutter Katharina, Bruder Tito, Schwester Rebbie und mehrere Freunde und Begleiter des Stars zusammengetan, um nach eigenen Angaben einige Berichte über ihn richtigzustellen. So erklären sie unter anderem Jacksons Obsession mit Schönheitsoperationen durch seine Unsicherheit, die auch durch das harte Regime seines Vaters Joseph ausgelöst worden sein soll. Seine Medikamentensucht führen sie auf einen Unfall im Jahr 1984 zurück, bei dem Jackson während eines Werbedrehs schwere Brandverletzungen erlitt und anschließend viele Medikamente bekam. Die Macher bestreiten zudem erneut vehement die Vorwürfe, Jackson habe Kinder sexuell missbraucht oder habe pädophile Tendenzen gehabt.

Jackson war im Juni 2009 im Alter von 50 Jahren gestorben, nachdem er einen tödlichen Medikamentencocktail geschluckt hatte. Um 1970 war er als Kind zusammen mit einigen seiner Brüder unter dem Bandnamen Jackson 5 („I Want You Back“, „ABC“) zum Star aufgestiegen. Später folgte seine Solokarriere („Thriller“, „Bad“, „History“).
http://www.focus.de/kultur/diverses/film-jackson-film-feiert-premiere-in-london_aid_680734.html

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Video zur Premiere "Life of an Icon"

Beitrag von Billie - Jean am Mi 2 Nov 2011 - 23:00


_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Michael Jackson: The Life Of An Icon – DVD

Beitrag von Billie - Jean am Do 3 Nov 2011 - 0:57

DVD Kritiken
Aufstieg und Fall einer Ikone

Von Christina Freko 3. Nov 2011, 10:01
Erinnert man sich an Michael Jackson, steht für die meisten Menschen zunächst die tragische Figur im Vordergrund: Der Mann, der sich unzähligen Schönheitsoperationen unterzog, dem mehrfach Kindesmissbrauch vorgeworfen wurde, der sich mit der 'Neverland-Ranch' seine eigene kleine Welt schuf und zuletzt hoch verschuldet war. Das musikalische Genie, das Jackson ebenso war, rückte in den letzten Jahren vor seinem Tod am 25. Juni 2009 immer mehr in den Hintergrund.

Der einfühlsam erzählte Dokumentarfilm 'Michael Jackson: The Life Of An Icon' (2011), der nun als DVD- und Blu-ray-Premiere erscheint, lässt das turbulente Leben des 'King of Pop' noch einmal Revue passieren.
In einer sorgsam zusammengesetzten Collage aus Interviews, Originalaufnahmen, Fotos und Musik würdigt Regisseur Andrew Eastel das Leben Jacksons. Weggefährten und Familienmitglieder geben einen Einblick in die Persönlichkeit des Superstars, erzählen amüsante Anekdoten aus seiner Kindheit und versuchen, so manches Bild, das die Öffentlichkeit von dem einstigen Kinderstar hat, geradezurichten.
Dabei entsteht gelegentlich der Eindruck, dass die Interviewten sämtlich einer Idealvorstellung von Jackson hinterherjagen. Eastel gelingt es aber, auch die Schattenseiten im Leben des Musikers herauszuarbeiten und das differenzierte, glaubwürdige Bild eines großen Künstlers zu zeichnen.
Insbesondere auf DVD wirkt das Porträt gelegentlich sehr farblos. Ein leichtes Bildrauschen während der Interviewsequenzen trübt den optischen Eindruck zusätzlich. Die Blu-ray Disc wird zwar rauschfrei wiedergegeben, liefert jedoch auch keine optimale Bildqualität - was zumindest in Teilen dem alten Filmmaterial geschuldet ist.
Auf beiden Discs muten die Dialoge zeitweise zu laut an, die hörenswerte Begleitmusik wird zu sehr in den Hintergrund verbannt. Surroundeffekte gibt es nicht. Der Bonusteil birgt lediglich zusätzliche Interviewsequenzen, die durchaus interessant sind.
© 2011 teleschau - der mediendienst

http://www.monstersandcritics.de/artikel…-Of-An-Icon-DVD


Nur die Kraft unserer Träume wird die Welt verändern.
MJ

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

„The Life of an Icon“: Zu viel Jackson Five, zu wenig Michael

Beitrag von Billie - Jean am Fr 4 Nov 2011 - 19:09


Mit viel "Tamm-Tamm" wurde am Mittwoch die Premiere des neuen Michael Jackson Videos „The Life of an Icon" gefeiert. In London erschien der Produzent des Streifen David Gest höchstpersönlich. Familienmitglieder wie Bruder Tito und Schwester Rebbie gaben sich ebenfalls die Ehre. Mutter Katherine sagte anlässlich des gerade laufenden Gerichtsprozesses ihren Auftritt ab. In Deutschland wurde die Premiere in Berlin gefeiert und Fans erhielten einmalig die Möglichkeit, „The Life of an Icon" auf einer großen Kinoleinwand zu sehen. Dennoch hielt der Film nicht ganz, was die meisten Michael Jackson Anhänger erwarteten.

Insgesamt kann man behaupten, dass die Macher versucht haben eine objektive und positive Sichtweise über den "King of Pop" zu vermitteln. Mutter Katherine Jackson erzählt über Michaels Kindheit in Gary, Indiana, über seine Beziehung zu Vater Joe und über die Unterstützung ihres Sohns während der Gerichtsprozesse. Rebbie Jackson, Michaels älteste Schwester, gibt eins ihrer sehr seltenen Interviews und erinnert sich an die Kindheit von Michael Jackson. Anderes Stars wie Smokey Robinson und Whitney Houston erzählen kleine teilweise wirklich liebenswerte Anekdoten über das Leben von und mit Michael Jackson.

Allerdings beschränkt sich ein großer Teil der Dokumentation auf die Zeit der Jackson Five-Ära. Es macht geradezu den Anschein, als ob es ein Film über die Jackson Five werden sollte, aus dem Michael Jackson als Solokünstler hervor ging. In knapp einer Stunde wird die Karriere der fünf Brüder rekonstruiert. Dabei untermalen meist aneinandergereihte Bilder die Erzählungen der Familienmitglieder, der Freunde und der Bekannten.

Nach einer ausführlichen Karrierebeschreibung der Jackson Five, wird kurzzeitig über sein erstes Soloalbum „Off the wall" gesprochen und auch sein legendäres Thriller-Album wird überraschend kurz behandelt. Anschließend wird die Karriere von Michael Jackson im schnelldurchlauf abgehandelt. Die Zeit, in der er die Albem „Bad", „Dangerous", History" und Invincible" herausbrachte, werden musikalisch fast gänzlich ausgeblendet. Ein paar kurze Videosequenzen, ein paar Fotos, mehr wird dem Zuschauer aus dieser Zeit nicht geboten. Umso schneller geht es dann zu Jacksons Privatleben, dass sich in der Dokumentation allerdings auch hauptsächlich den Vorwürfen des Kindesmissbrauchs widmet.

Die Zeit des Prozesses (2005) wird in der Dokumentation für Michael Jackson durchaus positiv dargestellt. Und hier kommen für den Zuschauer Details ans Licht, die vielleicht nicht jeder kannte. Das die Medien zu der Zeit einen der größten Künstler tief fallen sehen wollten, wird jedem spätestens bei diesem Film bewusst. Gerne wurden nach Aussagen der Interviewten Details, die Michael Jackson damals entlasteten von der Boulevardspresse unter den Teppich gekehrt und der Leserschaft nicht präsentiert. Denn für die Presse galt Michael Jackson schon vor Beginn des Prozesses als schuldig. Wieso dann etwas anderes schreiben? „The Life of an Icon" versucht damit nun aufzuräumen, was Produzent David Gest auch hervorragend gelingt. Dennoch scheint er vergessen zu haben, dass das Leben von Michael Jackson auch aus anderen Aspekten als den Jackson Five, den Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs und seinem tragischen Tod bestand. Denn viel mehr Details werden in der Dokumentation nicht abgehandelt bzw. nur kurz angerissen.

Bildlich gibt es nicht viel neues zu sehen. Zwischen den Interviewsequenzen werden meist nur Fotos von Michael Jackson eingeblendet. Bewegte Bilder sind im Film eher Mangelware.

dtoday.de

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von O2-guys wife am Sa 5 Nov 2011 - 0:52

Na für mich lohnt es eher nicht.

_________________
love1 Wenn hinter Griechen Griechen kriechen, kriechen Griechen Griechen nach. love1
Griechen! ... Griechen! ... Griechen!
jonathan
avatar
O2-guys wife
Moderator

Anzahl der Beiträge : 125
Punkte : 161
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von BadGirl am Sa 5 Nov 2011 - 4:38

Ich sagte ja, es ist viel von den Jackson 5 und ehrlich gesagt, kennt man dies ja schon. Mir wurde es da schon was langweilig. Ansonsten ist sie ganz okay, auch wie sie über die Gerichtsverhandlungen gesprochen haben. Oder über Michaesl frauen musik whistle . Aber der Künstler Michael Jackson kam wirklich zu kurz...leider


_________________
avatar
BadGirl
Moderator

Anzahl der Beiträge : 180
Punkte : 229
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 37
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am Sa 5 Nov 2011 - 5:40

Ich hab sie ja noch nicht ansehn können,weil mein Player immernoch nicht da ist bored
Aber ich könnte mir vorstellen das es in erster LInie darum geht Michael in ein besseres Licht zu rücken,um den Menschen da draussen zu zeigen wie er wirklich war.Und das passt meiner Meinung nach genau in den Zeitablauf bis zum "Bam"!Wisst ihr wie ich das meine?

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von BadGirl am Sa 5 Nov 2011 - 6:19

Ja das schon... Nur glaube ich nicht, dass sich Nicht MJ Fans die DVD anschauen werden...

_________________
avatar
BadGirl
Moderator

Anzahl der Beiträge : 180
Punkte : 229
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 37
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Todesbett von Michael Jackson wird versteigert

Beitrag von Billie - Jean am Mi 9 Nov 2011 - 7:36


Auktionshaus Julien's

Todesbett von Michael Jackson wird versteigert

09. November 2011 17:08
Das Bett, in dem Michael Jackson starb, wurde auf einem Dia im Prozess gegen seinen Leibarzt Conrad Murray gezeigt

Los Angeles - Das Bett, in dem Michael Jackson starb, wird versteigert. Neben dem Doppelbett sollen auch Hunderte andere Gegenstände aus dem Besitz des "King of Pop" bei einer Auktion am 17. Dezember einen neuen Besitzer finden.

Weitere Devotionalien unter dem Hammer

Dazu gehören unter anderem antike Gemälde und Möbel, die aus der Villa stammen, in der Jackson die letzten Tage seines Lebens verbrachte. Ab dem 12. Dezember werden die wichtigsten Stücke vom Auktionshaus Julien's ausgestellt. Unabhängig davon steht auch das Haus, in dem Jackson von Dezember 2008 bis zu seinem Tod im Juni 2009 lebte, zum Verkauf. (APA)

http://derstandard.at/1319182416128/Aukt…ird-versteigert

daumen runter

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Wendy am Do 10 Nov 2011 - 4:13

pedro das geht mal garnich

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 32
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Johnny Depp favourite to play Michael Jackson in new biopic

Beitrag von Billie - Jean am Sa 19 Nov 2011 - 3:06


Hollywood star Johnny Depp is in the running to play Michael Jackson in a new movie about his life.

The 48-year-old has been tipped by bookies Paddy Power as the actor most likely to land the role.

The Pirates of the Caribbean star is 4/1 favourite while Zac Efron is 9/2, Usher is 6/1, Justin Timberlake is 12/1 and Will Smith is 8/1.

Sharon McHugh, a spokesperson for Paddy Power, said: 'It is going to be one mammoth task trying to get someone good enough at acting and dancing to fill Michael Jackson's moon-walking shoes but when it comes to the race we’re betting it don’t matter if he's black or white!'

Ghostbusters director Ivan Reitman and producer Tom Pollock are currently in talks about the biopic, according to Variety.

http://www.monstersandcritics.com/people…n-in-new-biopic

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Michael`s Leben soll verfilmt werden

Beitrag von Billie - Jean am Mo 21 Nov 2011 - 6:53

Der Ausverkauf des Erbes von Michael Jackson geht weiter.
Nach diversen Neuauflagen alter Alben, zahlreichen Veröffentlichungen bisher unentdeckter Lieder, einem Kinofilm über seine letzte Tour und gar einem Wii-Spiel soll nun das Leben des "King Of Pop" verfilmt werden.
"Ghostbusters"-Regisseur Ivan Reitman ist für die Inszenierung im Gespräch.
Eine Überraschung ist die Entscheidung, Michael Jacksons Leben nun auch auf die große Kinoleinwand zu bringen, nicht, sondern war eher nur eine Frage der Zeit. Wurden doch mit "Walk the Line" und "Ray" – neben zahlreichen anderen Beispielen - große Künstler des vergangenen Jahrhunderts mit bedeutenden Filmen geehrt. Dass Jackson dazu gehört, steht außer Frage. Dass aber seine Familie und der Nachlassverwalter John Branca mit wachsamem Auge über die Produktion schauen werden, dürfte die Freude bei weitem schmälern. Geplant ist nämlich, nicht jedes Detail in diesem Biopic unterzubringen – vor allem nicht die unschönen Dinge, die Michael Jacksons Leben unter anderem ausmachen.
So sollen die Missbrauchsvorwürfe, die Jackson gegenüber seinem Vater geäußert hat und ihn später selber vor Gericht brachten, sowie seine angebliche Homosexualität und seine psychische Instabilität in dem Film keinerlei Erwähnung finden.
Aber gerade solche Probleme, Gerüchte und Äußerungen machen eine Biografie, neben dem nicht abzustreitenden Erfolg und Können Jacksons als "King of Pop" des 20. Jahrhunderts, doch erst interessant – so wie Joaquin Phoenix in "Walk the Line" neben dem Gesangstalent seine größten Momente hat, wenn er Johnny Cashs Labilität durch den Drogenkonsum darstellt.
Während die Jackson Familie noch die Angebote vergleicht, um das Projekt meistbietend verkaufen zu können , ist momentan Ivan Reitman ("Freundschaft Plus", "Ghostbusters") im Gespräch zu. Abzuwarten ist, wer Michael Jackson verkörpern wird.
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18472251.html

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von O2-guys wife am Mo 21 Nov 2011 - 7:05

Das finde ich nicht so gut...ich finde, man sollte auch die unschönen Seiten aus Michaels Leben zeigen. Denn wenn man nur die schönen Seiten zeigt, dann ist das wie ein Blick durch die rosarote Brille.
Wenn man mit dem Film zeigen will, was Michael für ein Mann war/ist, dann sollte man alle Seiten beleuchten.

_________________
love1 Wenn hinter Griechen Griechen kriechen, kriechen Griechen Griechen nach. love1
Griechen! ... Griechen! ... Griechen!
jonathan
avatar
O2-guys wife
Moderator

Anzahl der Beiträge : 125
Punkte : 161
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Es sieht nicht gut aus für Dr.Arnold Klein!

Beitrag von Billie - Jean am Do 8 Dez 2011 - 2:41

It ain't lookin' good for Dr. Arnie Klein ... Michael Jackson's dermatologist is under investigation by the Medical Board of California -- reportedly for pumping the singer full of prescription painkillers -- and now his lawyer has officially jumped ship.

Klein just posted a letter on his Facebook page, apparently sent from his former attorney -- advising Klein that he's been subpoenaed by the Board and has to appear for questioning on Dec. 15.

The letter does not explain the nature of the probe -- but according to TheDailyBeast.com, officials want to know more about allegations that Klein over-prescribed Demerol to MJ.

The Board reportedly wants to question Klein about the possibility that he self-prescribed narcotics, used false names on narcotics prescriptions, illegally handed out samples of dangerous drugs to his famous patients, and may have committed gross negligence by practicing while afflicted with multiple sclerosis.

Klein has always strongly denied any wrongdoing ... and thus far, has not been accused of any criminal conduct in the death of Michael Jackson.

As for Klein's lawyer, Herbert L. Weinberg -- dude doesn't explain Why he's bailing on Arnie ... but recommends a couple of "fine lawyers" who could take over.

We called Klein for comment -- so far, no response.

www.tmz.com

Kurze Zusammenfassung:


Dr. Arnie Klein ist Gegenstand von Ermittlungen durch die Medical Board of California - angeblich hat er den Sänger voller rezeptpflichtige Schmerzmittel gepumpt- und nun ist sein Anwalt offiziell abgesprungen.
Klein hat gerade einen Brief auf seiner Facebook-Seite gepostet, offenbar von seinem ehemaligen Anwalt - dass er durch den Verwaltungsrat vorgeladen ist und zum Verhör am 15. Dezember erscheinen muss.
Der Brief erklärt nicht die Untersuchungsgründe - aber laut TheDailyBeast.com,wollen die Beamten mehr über die Anschuldigungen erfahren, dass Klein mehr als das verschriebene Demerol an MJ verabreichte.
Der Vorstand will Berichten zu folge, Klein über die Möglichkeit befragen, dass er selbst Betäubungsmittel verschrieb, falsche Namen auf Rezepten verwendete, illegal Proben des gefährlichen Arzneimittels an seinem berühmten Patienten übergeben hat und könnte somit mit grober Fahrlässigkeit praktiziert haben, während er von Multipler Sklerose heimgesucht wurde.
Klein bestritt seit jeher vehement jegliches Fehlverhalten ... und wurde bisher keines kriminellen Verhaltens am Tod von Michael Jackson angeklagt.
Kleins Anwalt Herbert L. Weinberg erklärt nicht warum ... aber er empfiehlt ein paar "feine Anwälte", die übernehmen könnten.
Wir riefen Klein wegen eines Kommentars an - so weit, keine Antwort.


_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Michael Jackson Fan Fest in Las Vegas

Beitrag von Billie - Jean am Fr 9 Dez 2011 - 20:30




MICHAEL JACKSON FAN FEST Ever wondered what the inside of one of Michael’s cars looked like? Now you can but only during the first ever exclusive fan celebration authorized by the Estate, Michael’s fans will get a close up view of this and so many things that were part of Michael’s life – many being seen publicly for the first time ever. This is no ordinary Fan Fest. This will be bigger and better, as Michael’s fans deserve. From December 3-14, 2011 come see things that reflect Michael’s life and which brought smiles to his face. For details and tickets, go to www.michaeljacksonfanfest.com.

Habt Ihr Euch immer mal gefragt, wie es wohl in Michaels Auto aussieht? Nun habt Ihr die Gelegenheit in dem ersten, vom Estate autorisierten, Fan Fest auf dem Michaels Fans einen Einblick in die Dinge bekommen, die ein Teil seines Lebens waren - viele davon gibt es zum ersten Mal zu sehen. Dies ist kein gewöhnliches Fan Fest. Dieses wird Größer und Besser, eben so, wie Michaels Fans es verdienen. Vom 3. - 14. Dezember 2011 seht Ihr Dinge, die Michaels Leben reflektieren und ihm ein Lächeln auf sein Gesicht zauberten.

Ein Artikel über das Fan Fest
mit einer Bildergalerie mit den ausgestellten Stücken...
http://www.lasvegassun.com/news/2011/dec/06/photos-hidden-years-michael-jackson-memorabilia-un/

Kurzzusammenfassung auf Deutsch:

Seit Jahren verborgen - Michael Jackson-Memorabilien unter 24/7 Überwachung

Rund um die Uhr sorgen Wachen für max. Sicherheit der unschätzbaren Sammlung. Mehr als 600 Stücke aus Michael Jacksons Besitz in Millionenhöhe werden in der Ausstellung gezeigt. Viele Gegenstände sind unbekannt und werden das erstemal gezeigt. Michael Jacksons Bruder Jackie sagte, er sah viele Sachen, von denen er nicht wusste, dass sie seinem Bruder gehörten. Er hatte unglaubliche Kostüme, die er noch nie gesehen habe. Ihm gefällt ein Schachspiel, das er gerne selbst hätte. (?) Es ist eine wirklich erstaunliche Sammlung und Jackie sagte mir, dass es noch nicht mal 1/10 dessen wäre, was in Lagerhäusern aus Michaels Besitz in LA verstreut ist.

Katherine, Michael Jacksons Mutter, und seine 3 Kinder, Blanket, Paris und Prince Michael reisten Samstag Abend nur wenige Stunden vor der Premiere an.

Zu sehen gibt es u.a.:
Einen mit Diamanten besetzten Billie Jean - Handschuh, 12 farbige Handschuhe aus den 80ern, mit Strass besetzte Kostüme, Broschen und Militärabzeichen, 2 Rolls Royce, einer davon mit 24 karätigem Gold überzogen (?), ein blauer 63er Phantom 5 mit Wandleuchter ... usw.
Es ist ein unglaublicher Spaziergang durch die sagenumwobenen Tore der Neverland Ranch von Michael in sein Arbeitszimmer mit seltenen Erstausgaben historischer Bücher. Ich stellte mir den wissensdurstigen Popstar vor beim Durchblättern der kostbaren Seiten vergangener Jahrhunderte. Die Bibliothek mit englischer Kaminatmosphäre zeigt das eindrucksvollste Schachspiel, das ich jemals gesehen habe....





Und hier noch ein Video:



Ohman hatte Michael schöne Sachen :http://www.smi

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Erwartung werden übertroffen Jackson-Inventar versteigert

Beitrag von Billie - Jean am So 18 Dez 2011 - 7:57


In Los Angeles sind Teile des Inventars der letzten Villa von Michael Jackson versteigert worden. Bei der eintägigen Auktion wurde fast eine Million Dollar (rund 766.000 Euro) eingenommen, wie Auktionator Darren Julien mitteilte. Im Vorfeld war mit einem Erlös von 200.000 bis 400.000 Dollar gerechnet worden.

Ein Schlafzimmer-Spiegelschrank mit handschriftlichen Notizen des im Juni 2009 verstorbenen Popstars ging für 18.750 Dollar (gut 14. 000 Euro) weg - und damit für das Doppelte des Schätzwerts. "Trainiere, Perfektion", hatte Jackson auf den Spiegel geschrieben, um sich für die Comebacktour im Sommer 2009 motivieren. Ein Duschhocker, auf den Jackson ein paar tanzende Figuren gezeichnet hatte, wurde für 4480 Dollar (rund 3430 Euro) verkauft. Für eine Schiefertafel, auf der Jacksons Kinder unter anderem "Love Daddy" geschrieben hatten, wurden 5000 Dollar geboten.

Die Versteigerung wurde von dem auf Stars spezialisierten Auktionshaus Julien's Auctions organisiert, das schon für den Verkauf von Objekten aus Jacksons Neverland-Ranch im Jahr 2008 verantwortlich war. Die Vermieter von Michael Jacksons letzter Villa im Holmby-Hills-Distrikt von Los Angeles hatten den Großteil des Inventars zum Verkauf freigegeben. Das Kopfende des Sterbebettes wurde allerdings auf Wunsch von Jacksons Familie wieder aus der Liste gestrichen.

Der "King of Pop" war kurz vor seinen geplanten Comeback-Konzerten an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben. Sein Leibarzt Conrad Murray wurde im November wegen fahrlässiger Tötung zu vier Jahren Haft verurteilt.

AFP

http://www.n-tv.de/leute/Jackson-Inventa…cle5026501.html

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Im Januar 2012 wird Michael Jackson in der Musical-Serie «Glee» geehrt.

Beitrag von Billie - Jean am Mo 2 Jan 2012 - 8:57

«Glee»: Details zur Jackson-Episode bekannt
Redakteur: Jan SchlüterLesermail schreiben
Im Januar 2012 wird Michael Jackson in der Musical-Serie «Glee» geehrt. Nun sind die Jackson-Lieder bekannt, die in der Spezialepisode gesungen werden.

Drei großen Pop-Künstlern haben die Macher von «Glee» bereits besondere Episoden gewidmet: Madonna, Britney Spears und Lady Gaga. In diesen Folgen singen die Figuren der Serie viele Songs dieser Künstler, und als Gaststar ließ es sich beispielsweise Britney Spears nicht nehmen, in ihrer Episode selbst aufzutreten. Am 24. Januar 2012 folgt ein viertes Tribute-Werk von «Glee»: Dann wird Michael Jackson gefeiert. Die Klatschseite Perez Hilton will nun erfahren haben, welche Songs des "King of Pop" dargeboten werden sollen - allerdings ist Hilton nicht unbedingt als verlässliche Quelle anzusehen.

Die Trackliste besteht größtenteils aus frühen Solowerken wie "Wanna Be Startin' Somethin", "Billie Jean", "Don't Stop 'Til You Get Enough", aber auch vereinzelten 90er-Werken wie "In the Closet" und "Black or White". Der größte Hit "Thriller" wurde bereits in der Super-Bowl-Episode gezeigt und kommt im Jackson-Tribute nicht vor.

Die von Perez Hilton veröffentlichte Songliste mit den «Glee»-Darstellern:

"Wanna be startin' somethin'" - Blaine
"Bad" - New Directions & Warblers
"I just can't stop loving you" - Finn & Rachel
"Smooth Criminal" - Santana & Sebastian
"Never Can Say Goodbye" - Quinn
"In the Closet" - Brittany & Santana
"We are the World" - New Directions & Warblers
"Black Or White" - Puck
"Ghost“ / "Monster" - New Directions
"Beat It“ / "Billy Jean" - Warblers
"The way you make me feel" - Kurt
"Don't Stop 'Til You Get Enough" - Artie

http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=54033&p3=

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten