Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Ich bin neu hier
Mi 9 Jul 2014 - 5:23 von Eva Wingelmayer

» Verschiedene News von MJ
Di 23 Jul 2013 - 1:52 von sotho8

» HAPPY BIRTHDAY
Mi 29 Aug 2012 - 5:26 von O2-guys wife

» ich bin seit heute neu hier
Do 28 Jun 2012 - 6:40 von BadGirl

» 3. Todestag von Michael
Mo 25 Jun 2012 - 19:24 von Billie - Jean

» Ich Bin Neu hier
So 29 Apr 2012 - 22:42 von MJbaderalover

» News / Murray / Prozess
Mi 21 März 2012 - 2:08 von Billie - Jean

» Waren in TII Doubels?
Mo 6 Feb 2012 - 6:24 von Wendy

» Seine Kids sind glücklich.
Fr 3 Feb 2012 - 6:04 von O2-guys wife

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Kalender Kalender

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats


Verschiedene News von MJ

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Wendy am Fr 1 Jul 2011 - 9:16

Da fällt mir nix mehr zu ein happy

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 32
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am Fr 1 Jul 2011 - 9:20

Nachtigall...ick hör dir trapsen! smile

Vielleicht hat Mike ja am Lichtschalter gespielt musik whistle

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Gast am Fr 1 Jul 2011 - 9:34

vllt. gehört das alles zum hoax ???...könnte doch sein ?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Jermaine sind Michaels Songs...

Beitrag von BadGirl am Mo 4 Jul 2011 - 5:22



Also ich bin sprachlos... das ist das allerletzte! OMG

_________________
avatar
BadGirl
Moderator

Anzahl der Beiträge : 180
Punkte : 229
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 37
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am Mo 4 Jul 2011 - 5:45

Suspect auweia happy

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Gast am Mo 4 Jul 2011 - 5:49

meine güte....muß ich jetzt froh sein, dass ich kein ton habe...?

singt der so schlecht ?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von BadGirl am Mo 4 Jul 2011 - 7:08

sei froh, dass du keinen Ton hast. Er singt wirklich grausam!!! tztz

_________________
avatar
BadGirl
Moderator

Anzahl der Beiträge : 180
Punkte : 229
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 37
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am So 17 Jul 2011 - 20:39

Sind zwar keine News aber "Sehenswert" smile



Das gefällt mir musik whistle

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Gast am Mo 18 Jul 2011 - 0:09

boah...ist mir jetzt die pumpe gegangen....mußte direkt an manu denken...das wärs gewesen.... bravo

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Gast am Mo 25 Jul 2011 - 5:29

am 8. 10.2011....tribute..

http://home.michaelforevertribute.com/home.html

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Wendy am Mo 15 Aug 2011 - 20:16

MJ Tribute Concert
Gene Simmons to Perform
Despite Calling MJ a Pedophile



Pretty ironic -- Gene Simmons, who called Michael Jackson a hard-core pedophile, will perform at the MJ Tribute Concert.

Katherine Jackson was on CNN this AM, talking about the concert, when promoters revealed that KISS would be performing.

Yet Gene Simmons went on record last year -- mind you, a year after MJ died -- saying, "There is no question in my mind he molested those kids. Not a doubt."

Simmons went on to say, "The only sexual references ever made about Michael Jackson that were made by anyone, anywhere around the world, have always been made by kids, and specifically males usually 10 to 14 years of age; never females, that age or older, and never grown men."

Hate the man. Love the music.

http://www.tmz.com/2011/08/15/michael-jackson-tribute-concert-pedophile-kiss-gene-simmons-interview-katherine-jackson-cnn-announcement/

pedro

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 32
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Gast am Mo 15 Aug 2011 - 21:18

der wurde vom tribute mittlerweile ausgeschlossen.

cardiff.
Am 8.Oktober wird es im walisischen Cardiff ein Benefizkonzert zu Ehren des im Juni 2009 verstorbenen Popstars Michael Jackson geben.
Das "The Tribute Concert" soll im Millennium tadion der Stadt stattfinden.
Jacksons Kinder, Prince (14), Paris (13) und Blanket (9), wollen das Konzert in Wales besuchen.
Die Kinder hoffen, dass sie die Gelegenheit haben werden, sich mit einer Rede an der Veranstaltung zu beteiligen, so ein Sprecher der Familie.

WAZ...16. August 2011...(Gesellschaft).

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Wendy am Do 18 Aug 2011 - 5:39

http://www.tmz.com/2011/08/17/michael-jackson-insurance-policy-company-sued-accidental-death-drugs-lloyds-of-london-this-is-it-fraud-concerts/?adid=recentlyupdatedstories#.Tk1AfYLoAnE

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 32
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Wendy am Fr 26 Aug 2011 - 3:40

http://uk.reuters.com/article/2011/08/26/uk-mtv-poll-idUKTRE77P2PD20110826

bravo act

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 32
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Wendy am Mo 29 Aug 2011 - 5:09

http://www.aargauerzeitung.ch/unterhaltung/people/michael-jacksons-kinder-besuchen-frueheres-wohnhaus-des-popstars-112466443

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 32
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Wendy am So 18 Sep 2011 - 6:08

Pearljr Pearljr
Karen Faye declares 2 help & protect MJ now her words R 2 help MURRAY, Prosecutor don't want her 2 testify-she taught MJ 2 hate his face!

karen erklärt, sie hat mike geholfen und beschützt und jetzt hilft sie murray...die staatsanwälte wollen sie nicht als zeugin.....sie hat michael dazu gebracht, dass er sein gesicht haßt.

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 32
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Estate kündigt 3 neue Veröffentlichungen an

Beitrag von Billie - Jean am Fr 30 Sep 2011 - 22:20


Immortal-Soundtrack: 21. November 2011
Bad 25th anniversary: in 2012
Zudem ist auch eine CD mit unveröffentlichtem Material geplant


http://www.billboard.com/news/michael-ja…005377642.story
A soundtrack album from The Immortal World Tour is tentatively slated to be released by year's end.

Weitzman says that in addition to the Cirque show, the Jackson estate is contemplating several other projects. The 25th anniversary of the "Bad" album in 2012 may be commemorated with a special package similar to 2008's "Thriller 25," while another set of unreleased material to follow 2010's "Michael" collection is also being considered. "It's a pretty vibrant estate in the sense that it continues to generate not just catalog opportunities but plenty of other ideas," Weitzman says.


Bei der Bad 25th anniversary-Veröffentlichung gibt es Hinweise, dass dort eine Bad-Konzert-DVD beigefügt wird:
http://twitter.com/#!/MJNA

MJNA MJNEWSALERTS.com@
@michaonthemoon @CEThomson Yeah Branca told me himself the DVD will be packed with the album. Not public yet though Wink

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Michael Jackson Estate Floats Katherine $6 Million To Pay Off S. Korean Concert Suit

Beitrag von Billie - Jean am Do 6 Okt 2011 - 4:20


Call Katherine Jackson the Six Million Dollar Mama -- because the Michael Jackson Estate just loaned her that amount to pay off her settlement with a South Korean newspaper.

According to an order entered by the court -- the Estate is giving Katherine the $6 mill to help her wrap up a 17-year old lawsuit filed against her by the Segye Times.

The paper originally won a $4 million judgment against Katherine and others for failing to deliver on a promised Jackson family concert -- but with interest she would owe more than $14 million.

Katherine's attorneys and the paper agreed on a settlement of $6 million -- which clearly she couldn't pay without help from the Estate.

There are strings attached -- according to court docs, Katherine must repay the full amount to the Estate, plus interest, within one year. But check this out -- she got a hell of a deal -- the interest rate is only .16%.

The Bank of Michael Jackson ... best rates ANYWHERE!
http://www.tmz.com/page/2/#.To3HIXLllGO

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Michael Jackson-The Life of an Icon DVD ab November erhältlich!

Beitrag von Billie - Jean am Fr 7 Okt 2011 - 5:40


DIEGESCHICHTE DES „KING OF POP“ PRODUZIERT VON SEINEM FREUND DAVID GEST, MIT DENMENSCHEN, DIE IHN AM BESTEN KANNTEN – EINSCHLIESSLICH DERFAMILIENMITGLIEDER KATHERINE JACKSON, TITO JACKSON & REBBIE JACKSON



ERHÄLTLICHAUF DVD UND BLU-RAY™ AB 3. NOVEMBER 2011


Am 31. Oktober 2011veröffentlicht Universal Pictures International Home Entertainment MichaelJackson: The Life of an Icon auf DVD und Blu-ray™ (deutscher VÖ: 3.November 2011) mit Filmaufnahmen seiner Auftritte und nie zuvor gezeigtenFamilienfotos.

Der eindrucksvolle Hintergrundbericht über das Leben des Starsbietet neue Einblicke in seine frühen Jahre bei den Jackson 5, seinen Aufstiegzum internationalen Solokünstler bis zu den letzten Momente vor seinemplötzlichen Tod im Jahr 2009.

Wer war der Mensch hinter den Schlagzeilen? Der Produzent und TV-StarDavid Gest, Michael Jacksons Mutter Katherine, Bruder Tito, Schwester Rebbie undüber 50 Freunde, Künstler und Weggefährten berichten private und faszinierendeGeschichten aus dem Leben des gefeierten Sängers.


Unter der Regie vonAndrew Eastel und produziert von Michael Jacksons engem Freund aus KindertagenDavid Gest gibt Michael Jackson: The Life of an Icon Katherine Jackson erstmalsdie Möglichkeit, ihre Sicht darzustellen auf Michaels Jugend in Gary, Indiana,sein Verhältnis zu seinem Vater Joe und wie sie ihrem Sohn während seinerGerichtsverhandlungen beistand sowie was für ein Leben er nach den Prozessenführte.

Michaels älteste Schwester Rebbie Jackson legt in einem ihrer seltenenInterviews dar, wie die Kindheit des Stars in Gary, Indiana, aussah, welcheSchwierigkeiten er mit seinem Vater Joe hatte, wie nah Michael seiner Mutterstand und wie schwierig sein Leben in den letzten Jahren wurde. Michaels BruderTito, der ebenfalls sehr eng mit David Gest befreundet ist, präsentiert einendetaillierten Einblick in Jacksons Geschichte und schildert, was seine Mutterund Familie während des sensationellen Missbrauchsprozesses im Jahr 2005durchmachten.



Michaels MutterKatherine erklärt: „Michael Jackson: The Life of an Icon ist ein wirklich bemerkenswerterFilm, der den wahren Charakter, Witz und die Empfindsamkeit meines Sohneseinfängt. Produzent David Gest nimmt einen mit auf eine emotionaleAchterbahnfahrt, die das Publikum zu Tränen rühren wird und wirklichverständlich macht, wer der Mann hinter der Musik war und ist.“



Jacksons enger Freund, Produzent David Gest,sagt: „Ich habe versucht, Michael in einem einzigartigen Licht zu präsentieren.Während der vergangenen 15 Monate bin ich um die Welt gereist und habe Menscheninterviewt, die von größter Bedeutung für Michaels Leben waren. Ich glaube,dieser Film wird zu gleichen Teilen unterhalten und darüber aufklären, wer derechte Michael Jackson war. Ich hoffe, mit dieser Dokumentation einen bleibendenBeleg für das Mitgefühl und die Liebe vorzulegen, die Michael für die Menschheitempfand. Er war ein sehr komplexer Mensch, und dieser Film enthüllt die vielenverschiedenen Facetten seiner Persönlichkeit.“



EXTRAS AUF BLU-RAY™ & DVD

Bisher angekündigt (TBC):

Katherine Jackson –Zusätzliche Interview-Aufnahmen – 32:21

Tito Jackson –Zusätzliche Interview-Aufnahmen – 25:35

Rebbie Jackson –Zusätzliche Interview-Aufnahmen – 12:47

Interview-Aufnahmenweiterer Mitwirkender – 27:00
INHALT

Michael Jackson: THE LIFE OF AN ICON



Produzent, Erzähler und bester Freund von Michael Jackson, David Gest, hatdie wichtigsten Fakten aus Jacksons Leben zusammengefügt, basierend auf nochnie gesehenen Berichten aus erster Hand, die er erst kürzlich in derPersonengruppe gesammelt hat, die den Star gut kannten. Dieser Film präsentiertnicht nur Jacksons zahlreiche Leistungen als kommerziell erfolgreichsterKünstler aller Zeiten – er räumt endlich mit einige der Spekulationen überJacksons Leben auf.



Darüber hinaus beinhaltetder Film seltene Studioaufnahmen und Live-Fernsehauftritte von Michael Jacksonund den Jackson 5 sowie dieunvergessliche Original-Musik der Motown Periode von Michael, den Jackson 5 undanderen Künstlern, die Jackson respektierte und von denen er sich beeinflussenließ. Der Soundtrack enthält mehr als 20 Klassiker.





TECHNISCHEINFORMATIONEN:

VÖ-Datum: 3. November 2011

Formate: Blu-ray

DVD

Copyright: Film © 2011 David Gest Production, Inc. All Rights Reserved.Packaging © 2011 Universal Studios. All Rights Reserved.

FSK: TBC

Sprachen/ Untertitel: TBC

Ton: DolbyDigital 5.1

Laufzeit: 149Minuten



HINTERGRUNDINFORMATIONEN:

David Gest und Michael Jackson wurden 1969 Freunde und gründeten über 30Jahre später das Erfolgsunternehmen World Events LLC, mit dem Gest alsProduzent und Jackson als Star das TV Special „Michael Jackson: 30th AnniversaryCelebration” für den Sender CBS schufen, dem Musik TV-Special mit den höchstenEinschaltquoten aller Zeiten. Es wurde weltweit in über 100 Ländernausgestrahlt. Gest produzierte 2001 die historischen letzten Live-Konzerte vonJackson im Madison Square Garden, bei denen Michael zum letzten Mal mit seinenBrüdern, den Jackson 5,auftrat.



Zu den weiteren im Film mitwirkenden Freunden, Künstlern und Weggefährtengehören:



· Abdul ‘Duke’ Fakir (Gründungsmitglied der legendären Motown-GesangsgruppeThe Four Tops, „I Can’t Help Myself(Sugar Pie, Honey Bunch)”)

· Billy Paul (Sänger, „Me & Mrs Jones”)

· Bobby Taylor (Frontsänger von Bobby Taylor & The Vancouvers, entdeckte die Jackson 5 und produzierte ihr erstes Motown-Album)

· Brenda Holloway (Motown-Künstler)

· Das legendäreMotown-Komponistenteam Brian Holland, LamontDozier & Eddie Holland (verantwortlich für mehr als150 Hits von The Supremes, Four Tops, Isley Brothers,Kim Weston, usw.)

· Dennis Edwards (Grammy-Gewinner und Frontsänger von TheTemptations auf den Singles „Papa Was A Rollin’ Stone”und „I Can’t Get Next To You”)

· Dexter Wansel (Komponist und Produzent von The Jacksons während ihrer CBS-Jahre)

· Dionne Warwick (legendäre Gesangskünstlerin)

· Don Black (legendärer Songkomponist, „Ben”)

· Eddie Floyd (Stax Records Sänger/Songkomponist, „Knock On Wood”)

· Frank Cascio (Michael Jacksons Assistent, langjähriger Freund und nicht angeklagterMitverschwörer in Michaels zweitem Verfahren wegen Kindesmissbrauchs)

· Frank DiLeo (Michaels Manager 1984-1989, 2010)

· Freda Payne (Sänger, „Band Of Gold”)

· J. Randy Taraborrelli (Michael Jacksons enger Freund und Bestseller-Biograf)

· Jimmy Ruffin (legendärer Motown-Künstler, „What Becomes of the Broken Hearted?”)

· Keith & RonaldJackson (Michaels Cousins erstenGrades)

· Das Songkomponisten-Team Kenny Gamble und Leon Huff (die verantwortlich waren für die ersten Hits von The Jacksons, nachdemsie Motown verlassen hatten – u. a. „Enjoy Yourself” und „Show You The Way To Go”)

· Kim Weston (Motown-Künstlerin)

· Marilyn McCoo &Billy Davis, Jr. (Original-Frontsänger vonThe 5th Dimension)

· Mark Lester (Pate von Michaels Kindern, der behauptet, möglicherweise Vater vonmindestens einem der Kinder zu sein)

· Martha Reeves (legendäre Motown-Künstlerin, „Dancing In The Street”)

· Mickey Rooney (legendärer Schauspieler)

· Milford Hite &Robert Hite (Milford war Gründungsmitglied der Jackson 5,sein Bruder Robert war vor Joe Jackson ihr Manager)

· Nick Ashford &Valerie Simpson (legendäreMotown-Songkomponisten und -Künstler)

· Paul Anka (legendärer Sänger und Songkomponist, „This Is It” und „My Way”)

· Peabo Bryson (legendärer Sänger, „Beauty And The Beast”, „A Whole New World (Alladin’sTheme)”)

· Percy Sledge (legendärer Soulsänger, „When A Man Loves A Woman”)

· Petula Clark (legendäre britische Sängerin, „Downtown”)

· Reynaud Jones (Gründungsmitglied der Jackson 5)

· Ron Alexenberg (Früherer Vizepräsident von Epic Records, der The Jacksons zu CBSholte, nachdem sie Motown verlassen hatten)

· Ronnie Rancifer (Mitglied der Jackson 5 zwischen 1966 und 1976)

· Russell Thompkins, Jr. (ehemaliger Frontsänger von The Stylistics auf allen Erfolgsplatten)

· Smokey Robinson (legendärer Motown-Künstler & Songkomponist sowie ehemaligerVize-Präsident von Motown)

· Thomas Mesereau (Michaels Rechtsanwalt bei seinem sensationellen Missbrauchsverfahren imJahr 2005)

· Weldon A McDougal III (half dabei, die Jackson 5 zu entdecken, leitete ihrePlatten-Promotion bei Motown und war der offizielle Fotograf der Gruppe)

· Whitney Houston (legendäre Gesangskünstlerin & Schauspielerin)

Quelle:UniversalPictures Germany GmbH
http://musikmagazin.blogspot.com/2011/09/michael-jackson-life-of-icon-erhaltlich_01.html

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Kugelsichere Weste als Schutz Michael Jackson hatte Angst, erschossen zu werden

Beitrag von Billie - Jean am Fr 7 Okt 2011 - 21:06


Der Prozess gegen Dr. Conrad Murray, der zurzeit in den USA läuft, macht den Tod von Michael Jackson (†50) auch wieder für die Medien zum brandheißen Thema. Denn die Welt hofft, endlich alle Details und Hintergründe zu erfahren. Und ganz klar kommen durch die Verhandlung auch immer mehr Informationen ans Licht.
So wurde nun laut people.co.uk bekannt, dass Michael alles andere als optimistisch und gut aufgelegt war beim Gedanken an seine bevorstehende Comeback-Tour. Das soll der britische Security-Chef verraten haben. Der King of Pop sei in keiner guten Verfassung und regelrecht paranoid gewesen. Denn er hatte wohl große Angst vor einem Anschlag: Er war überzeugt, jemand würde versuchen, ihn bei einem der Konzerte zu erschießen. Wegen der schlimmen Schlagzeilen in früheren Jahren hatte der Superstar offenbar große Angst, sich der Öffentlichkeit zu stellen. Sein Bodyguard Matt Fiddes (30) erklärt: „Er war sich sicher, dass er erschossen werden würde wegen all der schlechten Presse in der Vergangenheit.“ Deshalb habe Michael darauf bestanden, während seiner Auftritte unter den Kostümen eine kugelsichere Weste zu tragen.

Die Panik war laut seiner nächsten Mitarbeiter so groß, dass der Star sie nur betrunken ertragen konnte: „(...) Deshalb trank er Whiskey, bis zu einer halben Flasche, um sich zu beruhigen.“ Ganz offensichtlich habe Michael Jackson selbst nicht daran geglaubt, die geplante Tour überstehen zu können, weshalb er seinen langjährigen Bodyguard und Freund darum bat, dafür zu sorgen, dass es seinen Kindern gut geht. Für Prince (14), Paris (13) und Blanket (8) wollte er auch unbedingt auftreten, damit sie ihren Vater ein letztes Mal live erleben könnten. Dazu kam es dann leider nicht mehr. Nun hofft Bodyguard und Freund Matt Fiddes nur auf einen baldigen Abschluss des Verfahrens, damit alle Michael Jackson endlich in erster Linie als das Musikgenie, das er war, in Erinnerung behalten werden.

daumen runter wassn Schwachsinn

http://www.promiflash.de/michael-jackson-hatte-angst-erschossen-zu-werden-11100353.html

(O2chen,jetzt weisste warum er da so "breit" war,hehe Wink )

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

http://www.promiflash.de/michael-jackson-hatte-angst-erschossen-zu-werden-11100353.html

Beitrag von Billie - Jean am Fr 7 Okt 2011 - 21:13

Donnerstag, 6. Oktober 2011, 15:20 Uhr

Wales. Das Tribute-Konzert für Michael Jackson am kommenden Wochenende in Cardiff muß auf die Black Eyed Peas verzichten. Fergie und ihre Crew waren neben Christina Aguilera, Leona Lewis, Ne-Yo und Usher, eine der größten Stars des Konzerts.

Die Band gab als Grund für ihre Absage "unvermeidbare Umstände" an.

Chris Hunt, Chef von Global Live Events und verantwortlich für die Inszenierung der Show, sagte laut ‘Daily Mail’: "Wir bedauern, dass die Black Eyed Peas nicht dabei sein werden, aber ich freue mich auf einen tollen Abend mit anderen großartigen Künstlern."

m September erklärte Peas-Mastermind Will.i.am jedenfalls noch: "Ich hatte das große Privileg mit ihm [Michael Jackson] zu arbeiten und ihn und seine wunderschöne Familie kennenzulernen. Deshalb würden es ‘Black Eyed Peas’ auch nicht verpassen wollen, am 8. Oktober im Millennium Stadion zu sein: Wir verdanken Michael sehr viel".

Neuesten Berichten zufolge haben sich die Black Eyed Peas aber endgültig getrennt. Ein Insider sagte dazu nebulös dem britischen ‘Mirror’: "Dass sie ihren Auftritt am kommenden Wochenende abgesagt haben, vor allem, wo sie alle riesige Jacksons Fans sind. Die Dinge haben sich in den letzten paar Monaten zum Schlechteren gewendet, aber das signalisiert das Ende."

Inzwischen erklärte Will.i.am., offenbar genervt von den Spekulationen: "Wir trennen uns nicht … Stoppt die Gerüchte!"

Andere Spekulationen besagen, das die Sängerin der Band, schwanger sei. Am Samstag sei sie mit einem großen Jeans-Hemd am Flughafen in Los Angeles gesichtet worden.

Foto: wenn.com
http://www.klatsch-tratsch.de/2011/10/06/michael-jackson-black-eyed-peas-sagen-in-cardiff-tribut-show-ab/91380

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

‘Michael Forever’ concert in problems, no live TV broadcast, not sold out and big act cancelled

Beitrag von Billie - Jean am Fr 7 Okt 2011 - 21:14

Following the lobby of 35 fanclubs protesting against the upcoming Michael Forever tribute concert in September (including LMJ) and the letter from the Michael Jackson Estate, problems only get bigger for Global Live Events.

Despite initial expectations of excess demand, the 60,000 capacity stadium has not sold out (organisers are reluctant to reveal ticket sale numbers). It will be the first global pay-per-view live broadcast on Facebook, with a potential audience of 800 million, but it currently has only 10,000 “likes” on its own Facebook page. Chris Hunt, chief executive of event organizer Global Live Events, was predicting a “fantastic evening,” and downplayed reports of poor ticket sales.

There won’t be any video footage or musical excerpts featuring Michael Jackson himself at the Cardiff concert, for copyright reasons.

Global Live Events (organizer of the concert) says the event will go ahead this weekend in Wales despite disagreements among his family members and a last-minute withdrawal by a headline act. The Black Eyed Peas announced Wednesday that they will not play at the Michael Forever concert on Saturday, saying the band can’t make it due to “unavoidable circumstances.” However, artists such as Christina Aguilera, Smokey Robinson, Gladys Knight, Leona Lewis and Cee Lo Green are still set to perform at the event, billed as a fundraiser for charities with links to Michael Jackson — the AIDS Project Los Angeles and Prince’s Trust.

Michael’s sister Janet Jackson and brothers Jermaine and Randy have declined to take part in the Wales concert while the trial is underway. However, Jackson’s brothers Marlon, Tito and Jackie and his sister La Toya will perform, and his mother Katherine, three children and several other close family members are expected to be present.

On Thursday more bad news for Global Live Events was announced. BNN (a Dutch television broadcast company) announced that the scheduled live TV broadcast in 30 countries is cancelled. According to BNN the broadcasting is cancelled due to “problems with copyrights”.

At this moment it is unknown if the Facebook broadcast is still scheduled.
http://www.legendarymichaeljackson.nl/?p=6375#.To4eUtfAmIA.twitter

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am Fr 7 Okt 2011 - 21:15

Der Estate scheint im Hintergrund zu wirken.
Eine holländ. Übertragungsgesellschaft hat gestern verkündet, dass die Übertragung in 30 Ländern gecancelt wurde wegen Copyrightrechten. Ob die Übertragung bei Facebook stattfindet ist derzeit unklar. Im Konzert selbst wird es keinerlei Video-Material von Michael geben, ebenfalls wegen Copyright-Rechten.

‘Michael Forever’ concert in problems, no live TV broadcast, not sold out and big act cancelled

Following the lobby of 35 fanclubs protesting against the upcoming Michael Forever tribute concert in September (including LMJ) and the letter from the Michael Jackson Estate, problems only get bigger for Global Live Events.

Despite initial expectations of excess demand, the 60,000 capacity stadium has not sold out (organisers are reluctant to reveal ticket sale numbers). It will be the first global pay-per-view live broadcast on Facebook, with a potential audience of 800 million, but it currently has only 10,000 “likes” on its own Facebook page. Chris Hunt, chief executive of event organizer Global Live Events, was predicting a “fantastic evening,” and downplayed reports of poor ticket sales.

There won’t be any video footage or musical excerpts featuring Michael Jackson himself at the Cardiff concert, for copyright reasons.

Global Live Events (organizer of the concert) says the event will go ahead this weekend in Wales despite disagreements among his family members and a last-minute withdrawal by a headline act. The Black Eyed Peas announced Wednesday that they will not play at the Michael Forever concert on Saturday, saying the band can’t make it due to “unavoidable circumstances.” However, artists such as Christina Aguilera, Smokey Robinson, Gladys Knight, Leona Lewis and Cee Lo Green are still set to perform at the event, billed as a fundraiser for charities with links to Michael Jackson — the AIDS Project Los Angeles and Prince’s Trust.

Michael’s sister Janet Jackson and brothers Jermaine and Randy have declined to take part in the Wales concert while the trial is underway. However, Jackson’s brothers Marlon, Tito and Jackie and his sister La Toya will perform, and his mother Katherine, three children and several other close family members are expected to be present.

On Thursday more bad news for Global Live Events was announced. BNN (a Dutch television broadcast company) announced that the scheduled live TV broadcast in 30 countries is cancelled. According to BNN the broadcasting is cancelled due to “problems with copyrights”.

At this moment it is unknown if the Facebook broadcast is still scheduled.

Aktualisierung:
http://www.pcmag.com/article2/0,2817...id=DYsGpNIR7ED
Und nun ist auch die facebook-Übertragung offiziell gecancelt.

Michael Jackson Tribute Concert Broadcast Cancelled on Facebook

The Facebook broadcast of the Michael Jackson tribute concert has been cancelled due to rights issues, technology partner Milyoni will announce Friday morning.[/B]

Milyoni originally teamed with Ridgeline Entertainment to broadcast the show online via Facebook. After a PCMag reader noticed that the link to the show now generates a "page not found" error, however, he contacted PCMag. When asked, the Milyoni representative said that music labels had brought "legal challenges" to prevent the show from being streamed.

The live broadcast from Cardiff, Wales, scheduled for a 10 AM PT start on Oct. 8, was scheduled to cost $3.99 via PayPal or $4.99 the day of the show. Users could also purchase access to the show using Facebook Credits, either 40 Credits in advance or 50 the day of the concert.

That money will now be refunded, Milyoni president John Corpus said in a statement.

"Due to legal challenges brought by the music labels that own the rights to Michael Jackson's lyrics, concert promoter Global Live Events has notified us that the live Facebook broadcast of the Michael Forever tribute concert has been cancelled," Corpus said. "As the technology provider behind the live Facebook broadcast, Milyoni will fully refund all customers who pre-purchased access to the concert using Facebook Credits or PayPal.

"While social media presents a new opportunity for artists and concert promoters to reach global audiences, it is still a new and disruptive frontier ripe with challenges," Corpus added. "Milyoni will continue to work closely with our music and entertainment partners to pursue this new channel of distribution, beneficial to both artists and fans worldwide."

Mother Katherine Jackson announced the "Michael Forever The Tribute Concert" with Marlon, Tito, Jackie and La Toya Jackson earlier this year.

The reported lineup includes Christina Aguilera, The Black Eyed Peas, Jennifer Hudson and Smokey Robinson, plus Cee Lo Green, Leona Lewis, Craig David, and 3T, otherwise known as Tito Jackson's three sons.

Quelle: http://www.legendarymichaeljackson.nl/?p…UtfAmIA.twitter

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Billie - Jean am Fr 7 Okt 2011 - 21:18

Michael Jackson: Neues posthumes Album "Immortal" kommt November
Los Angeles. Am 18. November wird ein neues posthumes Album von Michael Jackson veröffentlicht. "Immortal" wird einige bisher nicht bekannte alternative Versionen von Original-Songs aus dem Back-Katalog Jacksons enthalten, darunter auch eine neue Version von ‘ABC’, des Welthits der Jackson 5 aus dem Jahr 1970. Darunter auch einige mehr oder weniger geglückte Mashups, bei denen zwei Titel ineinander gemixt sind.

Die Veröffentlichung von ‘Immortal’ deckt sich mit dem Start der "Michael Jackson: The Immortal World Tour" des kanadischen "Cirque du Soleil" und ist im Prinzip der Soundtrack zur Show. Das Album beinhaltet 15 Songs, eine Deluxe-Version kommt mit 22 Titeln.

Die Weltpremiere fand am Sonntag in Montreal statt und Kritiker wie Medien jubelten. 100 Shows in 47 der größten Hallen Amerikas sind bereits ausverkauft.

Im Gegensatz zu den bisherigen Shows des Unternehmens schuf Madonnas Choreograph Jamie King als Regisseur ein mitreißendes Multimedia-Spektakel der Extraklasse mit insgesamt 60 Hits des King of Pop.

Nach Europa soll die Show erst 2013 kommen.

Michael Jackson hinterließ nach seinem Tod 2009 eine Fundgrube an unveröffentlichtem Material. Der 25. Jahrestag des "Bad"-Albums im Jahr 2012 soll mit einer speziellen Edition wie 2008 mit "Thriller 25″ gefeiert werden.

Tracklist:

1. Working day and night (Immortal Version)
2. The Immortal Intro (Immortal Version)
3. Childhood (Immortal Version)
4. Wanna Be Startin’ Somethin’ (Immortal Version)
5. Shake Your Body Down To The Ground (Immortal Version)
6. Dancing Machine/Blame It On The Boogie (Immortal Version)
7. Ben (Immortal Version)
8. This Place Hotel/Smooth Criminal/Dangerous (Immortal Version)
9. The Mime Segment: I Like The Way/Speed Demon/Another Part Of Me (Immortal Version)
10. Jackson 5 Medley: I Want You Back/ABC/The Love You Save (Immortal Version)
11. Human Nature/Speechless (Immortal Version)
12. Is It Scary/Thriller/Ghost/Somebody’s Watching Me/Threatened (Immortal Version)
13. You Are Not Alone/I Just Can’t Stop Loving You (Immortal Version)
14. Beat It/Jam/State Of Shock (Immortal Version)
15. Earth Song/Planet Earth (Immortal Version)
16. Scream/Little Susie (Immortal Version)
17. Gone Too Soon (Immortal Version)
18. They Don’t Care About Us (Immortal Version)
19. I’ll Be There (Immortal Version)
20. Immortal Megamix: Can You Feel It/Don’t Stop Til You Get Enough/Billie Jean/Black Or White (Immortal Version)
21. Man in the mirror (Immortal Version)
22. Remember The Time/Bad (Immortal Version)

Fotos: Promo/SonyMusic

http://www.klatsch-tratsch.de/2011/10/05…-november/91269

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

"Michael Jackson: The Life Of An Icon": Weltpremiere in London Mittwoch, 5. Oktober 2011, 12:04 Uhr

Beitrag von Billie - Jean am Fr 7 Okt 2011 - 21:43

London/ Mittwoch. David Gest und Universal Pictures kündigten heute an, dass die Weltpremiere von Gests neuem Film ‘Michael Jackson: The Life Of An Icon’ am Mittwoch, den 2. November um 19 Uhr (UK Zeit) in London am Empire Leicester Square stattfinden wird.

Der Film wird am 3. November in Deutschland auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Bei dem Event anwesend sein werden Michael Jacksons Mutter Katherine, Bruder Tito, Schwester Rebbie, David Gest, Andrew Eastel (Regisseur des Films) und die Anwälte Thomas Mesereau und Susan Yu, die Michael Jackson 2005 im Zuge des Gerichtsprozesses wegen Kindesmissbrauch erfolgreich von allen Anschuldigungen freibekommen konnten.

Sie alle werden vor der Filmvorführung an einer besonderen Live-Fragestunde teilnehmen, bei der sie über ihre Beteiligung an diesem Projekt berichten werden. Mit ihnen gemeinsam werden mehr als 100 Berühmtheiten an dem Event teilnehmen, darunter viele der ganz großen Künstler der Musikindustrie, TV – und Film-Stars, Sportlegenden und andere bekannte Persönlichkeiten.

Darüber hinaus haben Michael Jackson Fans aus der ganzen Welt die Gelegenheit, Karten zu gewinnen, um bei diesem Event dabei zu sein. Sie werden mit den prominenten Gästen über den Roten Teppich gehen, den Film ansehen und die Chance haben, zu den Auserwählten zu gehören, die während der Live-Fragestunde eine Frage stellen können.

Demnächst werden wir hier die Details bekannt geben, wie Michael Jackson Fans an dem Event teilnehmen können.

TV Star und Produzent David Gest, der 2001 Michaels letztes Konzert ‘Michael Jackson: 30th Anniversary Celebration’ produzierte – das TV Musik-Special mit den höchsten Einschaltquoten in der Geschichte und mit dem letzten gemeinsamen Auftritt der Original Jackson 5 – sagt: „Ich freue mich außerordentlich, dass Katherine, Tito, Rebbie, Andrew und Susan sowie 100 Stars bei der Weltpremiere meines neuen Films `Michael Jackson: The Life of an Icon´ dabei sein werden. Es wird wirklich voll werden bei der After-Show-Party für geladene Gäste nach der Premiere, bei der mehr als 20 legendäre Künstler teilnehmen werden, die auch Teil des Films waren. Ich bin so aufgeregt, weil so viele der heutigen Künstler, mit denen ich befreundet bin, sich schon jetzt darauf freuen, mit diesen Legenden zu performen. Diese Party wird ein historisches Ereignis!”

Zu den Musiklegenden, die bereits zugesagt haben auf der exklusiven After-Show Party aufzutreten, gehören: Russell Thompkins, Jr., der Original Lead-Sänger bei allen Stylistics Hits (‘I Can’t Give You Anything (But My Love)’, ‘You Make Me Feel Brand New’, ‘Rockin’ Roll Baby’, ‘Sing Baby Sing’); Peabo Bryson (‘A Whole New World (Aladdin’s Theme)’, ‘Beauty & The Beast’ ‘Tonight, I Celebrate My Love’); Deniece Williams (‘Let’s Hear It For The Boy’, ‘Free’, ‘Too Much, Too Little, Too Late’ & ‘It’s Gonna Take A Miracle’); Kim Weston (‘It Takes Two’, ‘Take Me In Your Arms (Rock Me A Little While)’ & ‘Helpless’); Brenda Holloway (‘Every Little Bit Hurts’, ‘When I’m Gone’ & ‘You Made Me So Very Happy’, das sie mitgeschrieben hat); Jimmy Ruffin (‘What Becomes Of The Broken Hearted’, ‘I’ll Say Forever My Love’, ‘It’s Wonderful’ & ‘Hold On To My Love’); Martha Reeves (‘Dancing In The Streets’, ‘Heatwave’, ‘Jimmy Mack’ & ‘ I’m Ready For Love’) und viele mehr, die noch bekanntgegeben werden.

Tito Jackson erklärt dazu: “Das wird wie ein Soulfest in den 60er, 70er und 80er Jahren sein mit so vielen Legenden zusammen an einem Ort zu Ehren meines Bruders. Michael liebte Soul Musik und ist damit aufgewachsen und meine Mutter, Schwester und ich sind wirklich aufgeregt, all diese großartigen Künstler in einem Raum versammelt zu sehen und zu hören. Das wird eine Menge wunderbarer Erinnerungen zurückbringen!”

Michael Jackson: The Life Of An Icon’ ist ein beeindruckender Blick hinter die Kulissen seines Lebens mit einem frischen Einblick in seine frühen Jahre mit den Jackson 5, seinen weltweiten Aufstieg als Solo-Künstler bis zu den letzten Momenten seines plötzlichen Todes 2009, mit exklusiven Interviews mit Katherine Jackson, Tito Jackson, Rebbie Jackson, Smokey Robinson, David Gest, Dionne Warwick, Whitney Houston, Paul Anka, Michaels Manager, dem verstorbenen Frank DiLeo in seinem letzten Interview, Valerie Simpson und ihr Ehemann, der verstorbene Nick Ashford in seinem letzten Interview, Petula Clark, Mickey Rooney, die legendären Plattenproduzenten Kenny Gamble & Leon Huff, das Songschreiber-Team Brian Holland-Lamont Dozier-Eddie Holland und mehr als 50 Freunde, Gefährten und Kollegen, die persönliche und faszinierende Geschichten über das Leben des gefeierten Stars teilen.

Unter der Regie von Andrew Eastel und produziert von Michael Jacksons engstem Freund aus Kindertagen David Gest gibt ‘Michael Jackson: The Life Of An Icon’ Katherine Jackson erstmals die Chance, ihre Seite der Geschichte zu erzählen über Michaels Kindheit Gary, Indiana, seine Beziehung zu Vater Joe, die Unterstützung ihres Sohns während der Gerichtsprozesse und ihre Gedanken über das Leben, das er danach führte. Rebbie Jackson, Michaels älteste Schwester, gibt eins ihrer sehr seltenen Interviews und erinnert sich an die Kindheit des Stars in Gary, Indiana und seine außergewöhnliche Beziehung zu Mutter Katherine. Gests anderer enger Freund Tito, Michaels Bruder, ermöglicht einen tiefgehenden Blick in Jacksons Geschichte und dazu, was seine Mutter und die Familie während des sensationellen Kindermissbrauch-Prozesses 2005 durchmachten, bei dem er von allen Anschuldigungen freigesprochen wurde.

Michael Mutter Katherine sagte dazu : “‘Michael Jackson: The Life Of An Icon’ ist ein wirklich bemerkenswerter Film, der den wahren Charakter, Witz und die Empfindsamkeit meines Sohnes einfängt. Produzent David Gest nimmt einen mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt, die das Publikum zu Tränen rühren wird und wirklich verständlich macht, wer der Mann hinter der Musik war und ist.“

David Gest und Michael Jackson wurden 1969 Freunde und gründeten über 30 Jahre später das Erfolgsunternehmen World Events LLC, mit dem Gest als Produzent und Jackson als Star das TV Special „Michael Jackson: 30th Anniversary Celebration” für den Sender CBS schufen, dem Musik TV-Special mit den höchsten Einschaltquoten aller Zeiten. Es wurde weltweit in über 100 Ländern ausgestrahlt. Gest produzierte 2001 die historischen letzten Live-Konzerte von Jackson im Madison Square Garden, bei denen Michael zum letzten Mal mit seinen Brüdern, den Jackson 5, auftrat.

Fotos: Universal Pctures, SonyMusic
http://www.klatsch-tratsch.de/2011/10/05/michael-jackson-the-life-of-an-icon-weltpremiere-am-2-november-in-london/91241

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Verschiedene News von MJ

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten