Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Ich bin neu hier
Mi 9 Jul 2014 - 5:23 von Eva Wingelmayer

» Verschiedene News von MJ
Di 23 Jul 2013 - 1:52 von sotho8

» HAPPY BIRTHDAY
Mi 29 Aug 2012 - 5:26 von O2-guys wife

» ich bin seit heute neu hier
Do 28 Jun 2012 - 6:40 von BadGirl

» 3. Todestag von Michael
Mo 25 Jun 2012 - 19:24 von Billie - Jean

» Ich Bin Neu hier
So 29 Apr 2012 - 22:42 von MJbaderalover

» News / Murray / Prozess
Mi 21 März 2012 - 2:08 von Billie - Jean

» Waren in TII Doubels?
Mo 6 Feb 2012 - 6:24 von Wendy

» Seine Kids sind glücklich.
Fr 3 Feb 2012 - 6:04 von O2-guys wife

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats


Estate, Tribute, ect.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Estate, Tribute, ect.

Beitrag von Wendy am Do 25 Aug 2011 - 0:45

Hier mal was neues von TMZ zum Estate mal wieder habs mal in den Übersetzter gejagt squint

http://www.tmz.com/2011/08/24/michael-jackson-estate-the-bottom-line-reveals-a-bonanza-huge-financial-gains-debt-beatles-catalog-publishing-trust-borrowed-money-elvis/

Neue Dokumente enthüllen ... Michael Jackson hatte Schulden als er starb, seine Beatles-Katalog war fast wertlos, aber der Immobilien hat nichts weniger als ein finanzielles Wunder nach rechts das Schiff gearbeitet.

Die docs - die durch TMZ - zeigen, dass zum Zeitpunkt Michael starb, sein Netz im Wert von rund $ 50.000.000 wurde. Schockierend, die ATV Publishing Trust - der Beatles-Katalog - war nur $ 474.544 geschätzt. Uns wird gesagt, der Grund, es war so gering war, weil Jackson hatte rund 300.000.000 $ gegen sie entlehnt.

Jetzt, fast forward bis Oktober 2010 bis 15 Monate nach dem Tod von MJ. Der Nettowert der MJ Nachlass - unter der Führung des Executors - schwoll auf $ 218.964.000. Und bekommen diese ... diese Zahl nicht enthalten $ 185.000.000 der Immobilien aus für Kredite, die Familienzulagen, Zinsen, zahlt sich aus dem Hayvenhurst Hypotheken, usw.

Es gibt keine Zahlen für den aktuellen Wert der Immobilien, aber Quellen sagen, es ist viel mehr wert als die Bewertung im Oktober 2010.

Kurzgeschichte - Michael könnte Eingabe Elvis Gebiet.

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 33
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Estate, Tribute, ect.

Beitrag von Wendy am Do 25 Aug 2011 - 10:10

Michael Jackson: Fans wollen kein "Michael Forever Tribute"
Alle gegen einen: 35 internationale Michael-Jackson-Fanclubs haben sich in einem offenen Brief an die Veranstalter des "Michael Forever Tribute" gewandt und fordern eine Absage des Konzerts.


Das hat man in der Geschichte der Popmusik selten gesehen: Hunderttausende Michael-Jackson-Fans, verstreut über den gesamten Globus, haben einen offenen Brief an den Veranstalter des Gedenkkonzerts "Michael Forever Tribute", Global Live Events, geschrieben. Damit protestieren 35 Michael-Jackson-Fanclubs gegen das Konzert, das am 8. Oktober in Wales stattfinden soll. Der Event ist ihrer Meinung nach "zum Scheitern verdammt".

Auslöser des Ärgers war der geplante Auftritt von Kiss. Deren Bassist Gene Simmons hatte den "King of Pop" in einem Interview der Pädophilie bezichtigt. Nach einem Tag wurden Kiss wieder vom Line-up gestrichen. Doch das schien den Fans nicht genug zu sein: "Ihre Entschuldigung kommt zu spät und ist eindeutig zu wenig. Sie löst die Probleme nicht, die wir mit dem Tribute haben."

Nicht nur wegen des Kiss-Fauxpas fühlten sich die Fans auf die Füße getreten: Auch die hohen Ticketpreise seien ein Kritikpunkt. Zudem sei weiterhin unklar, welchen wohltätigen Organisationen die Erlöse des Konzerts zugute kämen. Auch könne der Veranstalter nicht für den definitiven Auftritt der Künstler garantieren – im Worst Case stünden also tausende MJ-Fans also vor einer leeren Bühne. Als wäre das alles noch nicht genug, findet das Konzert auch noch zur selben Zeit statt wie der Prozess gegen Jacksons Hausarzt Dr. Murray. All das hinterlässt eine äußerst wütende Fangemeinde.

Stellen Sie sich vor, es ist Michael-Jackson-Tribute-Konzert, und keiner geht hin...

Open Letter on Behalf of Michael Jackson fans to Global Live Events:

Dear Messrs. Chris Hunt and Paul Ring:

We, as Michael Jackson's staunch supporters and advocates, refuse to support the Michael Forever Tribute, planned by Global Live Events in October, 2011. Even with the withdrawal of your most recent performer, Gene Simmons/ Kiss, fans feel the damage has already been done. Your apology is too little, too late and does not solve the problems we have with this tribute.

Since the initial announcement, through fan sites and forums and a Facebook page (Fans Against Michael Forever Tribute) fans have voiced their concerns about this tribute. One of the initial concerns was how fans were treated on the Michael Forever Tribute Facebook page. The administrators were rude and deleted comments. Therefore, when the announcement was made that Global Live Events, in an attempt to qualm the media and the Estate, rescinded their offer to Simmons. Simply put, it is not the fans that Global Live Events is concerned with, but the negative media coverage, which in turn affects ticket sales.

From the timing of this tribute, in the middle of Dr. Murray's trial, to the ticketing prices, to the obscurity over what charities will be receiving the donation, to the no-guarantee policy of performers, the addition of Gene Simmons and dishonoring, thus tarnishing Michael Jackson's legacy was simply the last straw. With the damage done, it will be the fans who work hard to overcome this debacle for Michael Jackson's legacy.

Please understand theat this tribute is doomed to fail now. Attorneys for the Michael Jackson Estate have written to you about their concerns, and now the Michael Jackson fan base has done the same. Do the right thing for Michael Jackson, and cancel this tribute.

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 33
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Estate, Tribute, ect.

Beitrag von Wendy am Do 25 Aug 2011 - 10:17

Ich glaub TMZ kein Wort!!! Ich kann mir einfach nicht vorstellen das er sooo pleite gewesen sein soll. Klar hat er immer sehr viel gespendet aber warum soll der Katalog auf einmal nicht mehr so viel wert sein? Ich glaube das MJ auch an seine Kinder gedacht hat er wird immer als verantwortungslos, dumm und hilflos dargestellt. motz

Und die Familie nervt mich auch mit ihrem scheiss Tribut die sollen das gleich wieder absagen die kriegen ja garnix auf die reihe. Ich hoffe nur das wir alle recht haben und das nur ein Hoax ist bitte2

Sonst kann man das ja nich ertragen... blablubb

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 33
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Estate, Tribute, ect.

Beitrag von Wendy am Do 25 Aug 2011 - 10:36

Promoter for Michael Jackson Tribute Concert Responds to Criticism

Responding to a lot of criticism about Michael Jackson special tribute concert, promoter for the event was quick to issue defensive statement. In a recent interview with BBC, Chris Hunt said that what people said about the gig was understandable but wrong.

"The notion that an event which reminds people just how fantastic Michael Jackson was, what a loss he was to the world he is, what a great singer, a great performer he was, should be inappropriate - it doesn't compute," he said. "It doesn't make sense."

"They were saying that it was a pity that there had not been a big scale, proper tribute to Michael," the promoter continued. "We began to think, 'Why don't we try and do one.' LaToya was the lead one but there were other family members around as well."

Commenting on the other Jackson members who were not happy with the gig, Hunt stated, "I don't wish to be ungenerous to anyone. I have the greatest respect for Jermaine, who I've met a number of times. He did a couple of times announce that he was going to organize a concert like this and then wasn't unable to do so. So I suppose it's a little understandable."

As for fans' protests, he said, "We have the greatest respect for the fans. We've been listening to the fans. I think what's happened is that there's been a campaign, which some of them have listened to and haven't heard our responses to it yet. This concert will sell out either very quickly or quickly. We have no worries about it at all."

Dubbed "Michael Forever Tribute Concert", the concert will take place at Millennium Stadium in Cardiff, Wales, on October 8. It will feature Christina Aguilera, Cee-Lo Green, Leona Lewis, Smokey Robinson, Craig David, JLS, Beyonce Knowles, Alien Ant Farm and T3.

KISS were supposed to perform as well but they were removed from line-up due to fans' complaint. The devotees called the participation of the band was an insult to the King of Pop due to Gene Simmons' statement back in 2010 which degraded the late singer.

Promoter für Michael Jackson Tribute Concert reagiert auf Kritik

Als Reaktion auf viel Kritik über Michael Jackson spezielle Tribute-Konzert, Promoter für die Veranstaltung war schnell zu defensive Erklärung abzugeben. In einem Interview mit BBC sagte Chris Hunt, was die Leute über den Gig sagen ist verständlich, aber falsch.

"Die Vorstellung, dass ein Ereignis, das die Menschen daran erinnert, wie fantastisch Michael Jackson war, was für einen Verlust er der Welt war , was für eine toller Sänger, ein großer Künstler , sollte ungeeignet - es muss nicht berechnen", fügte er sagte. "Es macht keinen Sinn."

"Sie sagten, dass es schade ist, dass es keinen im großen Stil, korrekte Hommage an Michael gab", setzte der Promotor fort. "Wir fingen an nachzudenken," Warum versuchen wir es nicht und organisieren einen. " Hauptsächlich ging es von LaToya aus , aber es gibt auch andere Familienmitglieder. "

Kommentar zu den anderen Jackson Mitglieder, die nicht zufrieden mit dem Auftritt, sagte Hunt, "Ich will nicht zu kleinlich an Dritte weiter. Ich habe den größten Respekt für Jermaine, den ich ein paar Mal getroffen habe. Er hat eine paar Mal verkündet, dass er ein Konzert wie dieses organisieren will und dann war er nicht nicht in der Lage, dies zu tun. Also ich denke, es ist ein wenig verständlich. "

Über die Proteste der Fans sagte er," Wir haben den größten Respekt für die Fans. Wir haben den Fans zugehört. Ich denke, was passiert ist, dass es eine Kampagne, die einige von ihnen zu hören waren und noch nicht gehört unsere Reaktionen darauf noch. Dieses Konzert wird ausverkauft sein entweder sehr schnell oder schneller. Wir haben keine Sorgen überhaupt nicht. "

Dubbed "Michael Immer Tribute Concert", wird das Konzert im Millennium Stadium in Cardiff, Wales veranstalten, am 8. Oktober. Es kann neben Christina Aguilera, Cee-Lo Green, Leona Lewis, Smokey Robinson, Craig David, JLS, Beyonce Knowles, Alien Ant Farm und T3.

KISS sollten auftreten, aber sie wurden von Line-Up durch Beschwerden der Fans entfernt. Die Anhänger nannte die Beteiligung der Band war eine Beleidigung für den King of Pop aufgrund von Gene Simmons 'Aussage zurück in 2010, die abgebaut werden den verstorbenen Sänger.

Ich weiss is nich die beste Übersetzung aber das Wichtigste versteht man squint

_________________
What happened to the Truth? Did it go out of Style? BeLIEve with L.O.V.E.

avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 33
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Estate, Tribute, ect.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten