Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Ich bin neu hier
Mi 9 Jul 2014 - 5:23 von Eva Wingelmayer

» Verschiedene News von MJ
Di 23 Jul 2013 - 1:52 von sotho8

» HAPPY BIRTHDAY
Mi 29 Aug 2012 - 5:26 von O2-guys wife

» ich bin seit heute neu hier
Do 28 Jun 2012 - 6:40 von BadGirl

» 3. Todestag von Michael
Mo 25 Jun 2012 - 19:24 von Billie - Jean

» Ich Bin Neu hier
So 29 Apr 2012 - 22:42 von MJbaderalover

» News / Murray / Prozess
Mi 21 März 2012 - 2:08 von Billie - Jean

» Waren in TII Doubels?
Mo 6 Feb 2012 - 6:24 von Wendy

» Seine Kids sind glücklich.
Fr 3 Feb 2012 - 6:04 von O2-guys wife

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats


Die Gedenkfeier

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Gedenkfeier

Beitrag von Billie - Jean am Mo 14 März 2011 - 4:06


Es gab viele merkwürdige und seltsamen Ereignisse, die sich wärend er Gedenkfeier MJ's zugetragen haben.

Hier nur das was besonders auffiel:

-der Gospel-Choir sang : Die Rückkehr des Königs

-die tränenlose Ansprache von Paris Jackson

-die Worte auf auf der Leinwand am Ende der Gedenkfeier: "Ich lebe und ich bin für immer hier.."

-keiner aus MJ's Familie hat geweint

-Es waren keine echten Freunde von Michael da, enge Freunde wie Diana Ross, Liz Taylor, Macaulay Culkin, Quincy Jones usw.

-das extra "s" an "pain" im Monolouge vom Song "Will You Be There", mit so einem "Fehler" würde MJ nie etwas zur Veröffentlichung freigeben

-Latoya sagte: "Michael beobachtet Euch alle" und wante sich damit an die Leute in der Nokia-Arena.

-die Aufnahme von MJ wie er hinter der Kamera sitzt und alles überwacht im Video-Clip Libirian Girl.

-Kenny Orthega, wie er sagte: "Michael war hier von weniger als einer Woche..." zu diesem Zeitpunkt waren aber schon 2 Wochen seit dem "Tod" vergangen.

-Marlon Jackson musste unbedingt die Geschichte von MJ in Verkleidung loswerden, und er sagte, das das eine von Mike's leichtesten Übungen war... war das wirklich die richtige Geschichte um sie auf einer Gedenkfeier zu erzählen?

Er hatte seinem jüngeren Bruder über 50 Jahre gekannt, hätte er da nicht etwas anderes erzählenswertes auswählen können?

-die ganze Feierlichkeit wurde als eine Jehova's Zeugen Zeremonie abgehalten, obwohl MJ schon lange ausgetreten war Der letzte Wille

Zuerst fand man kein Testament. Wie auch immer, es weist ein Datum von 2002 auf.

Es wird von Familien-Mitgliedern wie auch von Hoax-Untersuchenden angezweifelt. Es könnte eine Fälschung sein.

PepsiEine misteriöse Quelle veröffentlichte das Video von MJ's Verbrennungs-"Unfall" wärend eines Pepsi-Werbespots.

Es wurde berichtet, dass MJ diese Aufnahmen schon lange veröfftlicht sehen wollte aber Pepsi verweigerte das.

Nachdem es jetzt doch veröffentlicht wurde, reagierte Pepsi verärgert.

Offenbar kaufte MJ alle Aufnahmen, so dass nichts jemals durchsicken konnte, wie es jetzt passiert ist.

Ein Artikel besagte, dass die Aufnahmen in MJ's Besitz waren und sie niemals "durchsickern" hätte können, wenn nicht durch einen sehr engen Freund, der ihn verraten hat.

Warum tauchten diese Aufnahmen erst nach seinem "Tod" auf?

Warum sollten jetzt alle sehen was Michael durchgemacht hat?

Warum nicht während seines Prozesses, wenn es aus den eigenen Reihen gekommen sein sollte?

Von Chocolate!

Quelle: http://mc-creations.weebly.com/michael-jacksons-death-hoax-true-or-real.html

_________________

Billie - Jean L.O.V.E. herz
avatar
Billie - Jean
Admin

Anzahl der Beiträge : 1007
Punkte : 1199
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 50
Ort : Hagen

Benutzerprofil anzeigen http://neverlandmj.de.tl/

Nach oben Nach unten

Re: Die Gedenkfeier

Beitrag von Wendy am Mi 16 März 2011 - 8:24

Das Programm der Trauerfeier:


“Ein Festakt zu Ehren des Lebens von Michael Jackson”

Anstatt “Light up your face with gladness – Hide every trace of sadness” (‘Erhelle dein Gesicht mit Glück, verberge jede Spur von Trauer’), singt er “Light up your face with sadness – Hide every trace of gladness” (‘Erhelle dein Gesicht mit Trauer, verberge jede Spur von Glück’), ohne mit der Wimper zu zucken.

Jaja unser Tschääärmäääänn
auweia happy
avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 33
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Die Gedenkfeier

Beitrag von Wendy am Mi 16 März 2011 - 8:29


Es ist die Schlusszene aus ‘Liberian Girl’. Für diejenigen, die es nicht kennen: In diesem Kurzfilm warten alle auf Michael. Am Ende erscheint er und zeigt so allen, dass er die ganze Zeit hinter den Kulissen Regie geführt hat.
avatar
Wendy
Admin

Anzahl der Beiträge : 426
Punkte : 533
Anmeldedatum : 04.02.11
Alter : 33
Ort : Rheinland Pfalz

Benutzerprofil anzeigen http://michaeljackson.aktivforum.org

Nach oben Nach unten

Re: Die Gedenkfeier

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten